Molds im Vergleich

In diesem forum gibt es Threads über Pferderassen, die Ihr vorstellen wollt. Gerne auch Registraturinfos, aber jede Rasse bekommt einen eignen thread! Und threads für bestimmte molds
Benutzeravatar
Okandada-Ranch
Beiträge: 957
Registriert: Mi Feb 24, 2016 11:22 am
Wohnort: grüner Ruhrpott

Molds im Vergleich

Beitragvon Okandada-Ranch » Di Feb 05, 2019 2:57 pm

Ich wusste nicht, wohin damit...

Leider hab ich keinen meiner Double Takes gefunden, aber der Gelding ist ja recht ähnlich von Größe und Statur her.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Jeder Tag ist eine neue Chance, das zu tun, was Du möchtest (Fr. v. Schiller)

Benutzeravatar
luckenbachranch
Site Admin
Beiträge: 5906
Registriert: Mo Dez 01, 2014 12:41 pm

Re: Molds im Vergleich

Beitragvon luckenbachranch » Di Feb 05, 2019 10:54 pm

Danke Dir! die tb mare wär sonst auch gegangen, die ist tatsächlich das gleiche mold ursprüngluch. ich hätt gern mal die Köpfe von der "off"seite im Vergleich gesehen aber ich seh schon der v JM ist viel gedrungener und kürzer


Zurück zu „Pferderassen und Molds“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste